Bessere Chancen für blinde Kinder

Bessere Chancen für blinde Kinder

Wir bauen ein weiteres Förderzentrum für blinde und sehbehinderte Kinder in einer staatlichen kenianischen Regelschule. Nach dem Umbau können blinde und sehbehinderte Kinder gleichberechtigt am Unterricht teilnehmen.

Die Schule steht ihnen zwar schon heute offen. Sie können allerdings wegen ihrer Behinderung nicht allen Inhalten folgen und haben daher keine Chance auf den ersehnten Schulabschluss.